Pekannüsse zur Stärkung des Immunsystems

Die Pekannuss zählt botanisch gesehen zur Familie der Walnussgewächse. Die Nüsse sind so hart, dass man einen Stein braucht, um sie zu knacken! Sie sind sehr gut haltbar und liefern wertvolles Eiweiß, Fett & Kohlenhydrate.

Die KRAFT in der PEKANNUSS…
12% Eiweiß, 70% Fett & 15% Kohlenhydrate & sehr viel Vitamin B1, also super gut für die Nerven J Dazu gesellt sich ein hoher Zink.Gehalt, (also gut für’s Immunsystem & für die Fruchtbarkeit.

 

Zubereitungsmöglichkeiten…
im warmen Frühstück, als wertvoller Energie.Snack auf langen Autofahrten, angeröstet zum Drüberstreuen für Salate, zum Andicken von Suppen & Saucen, im Obstsalat, im Waldorfsalat

 

Geschmack/Temperatur/Funktionskreis…
Temperatur: wärmend
Geschmack: süß, scharf, bitter
Element: Erde
Funktionskreisbezug: Lunge, Dickdarm, Leber 

 

Anwendungsgebiete…
Blutmangel, Eisenmangel
Verstopfung
Lungentrockenheit
Säftemangel, Trockenheit
trockener Husten
Stress
Niedergeschlagenheit
Schwindel, Benommenheit
Rheuma
Taubheitsgefühl der Gelenke

 

 



Schreibe einen Kommentar

Willst du immer auf dem Laufenden bleiben?

Nutze die Gelegenheit und melde dich zum Newsletter an.

 

 

Infos zum Datenschutz