Angebot!

Upgrade zur/m TCM ErnährungsberaterIn Start: Okt 2020

2.700,00 2.600,00

Enthält 20% Ust.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Zeitraum: 1. Okt bis 19. Mai 2021
Kosten: € 2.700,–  (Frühbucher € 2.600 bis 1. Juli 2020)
Anmeldeschluss: Fr 28. Aug 2020

 

 

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Ausbildungsinhalte

Fernlehrgang “Dipl. TCM-Ernährungsexperte Teil 1” zuzüglich folgender Module:

 

 Modul 5: Vertiefungsseminare Zyklus/KIWU/SS (Okt 2020) 

  • Inhalte TCM & der weibliche Zyklus:
  • YIN – das weibliche Prinzip verstehen
  • die weibliche Physiologie
  • wofür brauchen wir Essenz/YIN/Blut/Körpersäfte/Qi/YANG?
  • hilfreiche Ernährungstipps bei diversen Ungleichgewichten
  • das “himmlische Wasser” – die Regelblutung verstehen
  • Wohlfühlmaßnahmen zur Zeit der Mens
  • der gesunde Zyklus
  • Ernährung in den einzelnen Zyklusphasen
  • mögliche Ungleichgewichte im Zyklus – was dahinter steckt & wie wir sie ausgleichen können:
  • verfrühte/verspätete Mens
  • unregelmäßige Mens
  • starker/spärlicher Mensfluss
  • verlängerter Mensfluss
  • schmerzhafte Mens
  • Zwischenblutungen
  • ausbleibende Mensblutung
  • zyklusassoziierte Beschwerden
  • Podcasts über das gesamte ZYKLUS-Skript zum besseren Verständnis

 

  • Inhalte TCM Ernährung bei Kinderwunsch & in der Schwangerschaft:
  • TCM-Ernährung bei Kinderwunsch – Ungleichgewichte ausgleichen
  • Fruchtbarkeit & Kinderwunsch – Stellenwert der Ernährung
  • Aufgaben von JING/Qi/Blut bei KIWU
  • Harmonisierung der Mensblutung
  • zu heißes oder zu kaltes Nesterl
  • Mitte stärken & Blutaufbau – alltime favourite
  • Herzenergie / Lungenenergie stärken
  • feinstoffliche Voraussetzungen
  • TCM Ernährung in der Schwangerschaft
  • Lebensmittel für Mama & Baby
  • No Go’s in der Schwangerschaft
  • Aufgaben der Organe in der SS
  • Prioritäten in den einzelnen Trimestern
  • div. Zwickzwacks: Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Schwangerschaftsstreifen, Schwindel, (morgendliche) Übelkeit, Heißhunger auf Süßes, Gusto auf Salziges, Sodbrennen, Ödeme etc.
  • Podcasts über das gesamte KIWU/SS-Skript zum besseren Verständnis
  • Webinar zur Fragenbeantwortung: Di 20. Okt 2020, 19:00 Uhr

 

Modul 6: Vertiefungsseminare Beikost/Kinderernährung (Nov 2020) 

  • Inhalte TCM & die 1. Beikost:
  • Säuglingsernährung
  • die Entwicklung der Organe
  • Energiebedarf/Flüssigkeitsbedarf
  • Milchzucker-/Stärkeverwertung
  • Zusammensetzung der Muttermilch
  • das Stillen – Hunger- & Sättigungszeichen
  • Milchbildung & die Sorge um zu wenig Milch
  • Ernährung der Mutter in der Stillzeit
  • Industrielle Säuglingsnahrung – Zurechtfinden im Dschungel der Möglichkeiten
  • Beikost für das 1. Lebensjahr
  • Mittags-/Abend-/Frühstücksbrei – Beispiele für Gemüse-/Getreide-/Obst.Breis
  • Fleisch & Eisen
  • Zwischenmahlzeiten
  • worauf ist bei der angebotenen Gläschenkost zu achten
  • Lady-/Juniorkost
  • Fingerfood – BLW
  • ABC der verwendeten Lebensmittel
  • die vegetarische Beikost
  • Tipps zur Zubereitung & Aufbewahrung
  • Umstieg auf die Familienkost
  • Do’s & Don’ts in der Beikost
  • Podcasts über das gesamte Beikost-Skript zum besseren Verständnis

 

  • Inhalte TCM Ernährung für (Klein)kinder:
  • die Ernährung von Kleinkindern (1-3 Jahre)
  • Getreide, Fleisch & Fisch, Hülsenfrüchte, Nüsse/Samen, Milch, Süßungsmittel
  • die unterschiedlichen Essenstypen: vom Allesesser über den Einfachen, die Naschkatze bis hin zum Gemüsemuffel
  • diverse Ungleichgewichte bei Kleinkindern: Appetitmangel, Durchfall, chron. Husten, Mittelohrentzündung, Verstopfung
  • Entwicklungsschritte der Kinder (4-12 Jahre)
  • die kindlichen Konstitutionstypen
  • diverse Ungleichgewichte bei Kindern (4-12 Jahre): Blasenentzündung, Ekzeme, Neurodermitis, Nahrungsmittelintoleranzen, Schlafstörungen
  • Podcasts über das gesamte Kleinkindernährungs-Skript zum besseren Verständnis
  • Webinar zur Fragenbeantwortung: Di 24. Nov 2020, 19:00 Uhr

 

Modul 7: Vertiefungsseminare Wechseljahre/Frauenkräuter (Dez 2020) 

 

  • Inhalte TCM Ernährung in den Wechseljahren:
  • Wechseljahre – westliche Begriffserklärung (natürlicher vs. künstlichem Wechsel, Prä-/Peri-/Postmenopause)
  • Hormonschwankungen aus westlicher/östlicher Sicht (Zuordnung der westl. Symptome wie Angst, Panik, Nervosität, Gewichtszunahme, Harninkontinenz, Haut- & Haarthematik, Hitzewallungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen/Migräne, Libidoverlust, Myome, Reizbarkeit, depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Osteoporose, Zyklusstörungen etc. zu den jeweiligen TCM-Syndromen)
  • Hormonelle Veränderungen aus östlicher Sichtweise
  • die Feuerkraft der Frau
  • Erschöpfung der Vitalität
  • Energieflüsse in den Wechseljahren
  • eine andere Fruchtbarkeit
  • die fünf Gesichter der weiblichen KRAFT
  • Podcasts über das gesamte WECHSELJAHRE-Skript zum besseren Verständnis

 

  • Inhalte Frauenkräuter:
  • detaillierte Beschreibung der westlichen Kräuter & Gewürze
  • Geschmack/Temperaturverhalten/Funktionskreis-Zuordnung
  • Funktionen, Indikationen, Kontraindikationen
  • Webinar zur Fragenbeantwortung: Di 12. Jan 2021, 19:00 Uhr

  

  

Modul 8: Zungen- & Antlitzdiagnostik (Zunge: März 2021, Antlitz: Mai 2021)LIVE in Wien

  • Grundlagen der Zungendiagnostik: Farbe, Form, Belag, Geist, Venen
  • Grundlagen der Antlitzdiagnostik: Hautfarbe, Gesichtsform, Falten etc.
  • Zungenzeichen/Antlitzdiagnostik bei Störungen in den einzelnen Funktionskreisen
  • Praxis anhand gegenseitiger Zungen-/Gesichtsbetrachtung / unterschiedlicher Zungenfotos

 

Modul 9: Supervision & Beratungskompetenz (Beratungskomp: März 2021, Supervision April sowie Mai 2021) LIVE in Wien

  • Erstellung eines Fragebogens zur Anamnese
  • Beratungskompetenz & Empathie, Führen eines Beratungsgespräches
  • Gewerbeordnung, rechtl. Rahmenbedingungen, Gewerbeanmeldung, steuerliche Basisinfos
  • gemeinsames Analysieren von Fallbeispielen
  • Üben an Live-Klienten
  • Erkennen & Verknüpfen der vorliegenden Disharmonien
  • Konzepterstellung & Ausarbeitung von Ernährungsempfehlungen für den Klienten
  • Üben von Beratungsgesprächen

 

Die Module sind sehr detailliert, leicht verständlich aufbereitet & vor allem sehr praxisnahe aufgebaut. Die Lehrgangsskripten wurden von mir selbst erstellt, d.h. es gibt einen roten Faden, der sich durch den gesamten Lehrgang durchzieht & nie verliert. Du hast während des gesamten Lehrganges nur eine Ansprechperson, was wiederum einen reibungslosen Ablauf ohne eventuellen Informationsverlust gewährleistet.

Dein TCM-Ernährungswissen wird durch die Tests am jeweiligen Modulende laufend & regelmäßig vertieft & wiederholt und sämtliche Fragen, die sich im Laufe des Lehrganges auftun, werden von mir persönlich entweder im Forum oder in einem der Live-Webinare beantwortet.

Durch die Projektarbeit erlangst du bereits während des Lehrganges wertvolle Praxis einerseits & die Sicherheit, dich in dem von dir gewählten Tätigkeitsfeld einzuarbeiten & vor allem laufend praxisorientiert unterwegs zu sein.

 

Unterrichtsform
* moderndes eLearning mit freier Zeiteinteilung
* Skripten als Download & als Podcasts zum Anhören
* Forum für Fragen/Antworten
* Webinare zur Beantwortung sämtlicher Fragen zu den einzelnen Modulen
* monatliche Wissenstests zur Wissensvertiefung nach jedem Modul

 

Teilnahmevoraussetzungen
* Fernlehrgang TCM Ernährungsexperte Teil 1

 

Zielgruppe
Die Ausbildung richtet sich an alle Menschen, die

  • sich für gesunde Ernährung nach der TCM interessieren
  • sich mit dem Thema TCM Ernährung beschäftigen und dieses Wissen an andere Personen weitergeben wollen
  • eine berufliche Neuorientierung anstreben & künftig nebenberuflich auf selbständiger Basis in diesem Bereich arbeiten möchten
  • eine Zusatzqualifikation erwerben und das Thema TCM Ernährung in einen bestehenden Beruf einbauen wollen
  • in Gesundheits- oder Wellnessberufen tätig sind & eine Zusatzqualifikation im Bereich TCM Ernährung erlangen möchten
  • als Koch/Köchin in der Gastronomie beschäftigt sind & sich im Bereich TCM Ernährung spezialisieren möchten
  • im Bereich Massage, Shiatsu, Qi Gong etc. tätig sind & die TCM Ernährung in ihren Berufsalltag integrieren möchten
  • als Krankenschwester/PflegerInnen tätig sind & die TCM Ernährung in ihr Berufsbild integrieren möchten

 

Kosten
€ 2.700,–
Frühbucher  2.600,– bis 1. Juli 2020

detaillierte Lehrgangsbeschreibung gerne auf Anfrage: office@apfelbaum.cc