WINTER…die Zeit des großen YIN

November 16, 2017

Im traditionellen chin. Kalender beginnt heute der WINTER, die Zeit des großen YIN, des Rückzugs, der Erholung, des YIN.Aufbaus im großen Sinn. Die Tage (YANG) sind kürzer, die Nächte (YIN) sind länger. Denn in der Nacht, im Schlaf bauen wir am einfachsten YIN auf. Die Sonne (YANG) scheint kürzer, der Regen/Schnee/Nebel (YIN) scheint an der Tagesordnung zu stehen. Denn Regen, Schnee & Nebel tragen das YIN in sich & stärken somit auch unser inneres YIN. Die klimatisch ...

READ MORE...

Was tun bei Eisenmangel/Blutmangel, spärlicher, unregelmässiger, ausbleibender Mens?

November 06, 2017

Was wären wir ohne unser Blut? Es ist für uns quasi DAS LEBENSELIXIER schlechthin, denn wir brauchen es für sooo vieles: Blut gilt als materielle Form von Energie, es verankert SHEN (unseren Geist) & nährt, befeuchtet & kühlt den Körper. Der YIN Aspekt des Blutes ist die Nieren-Essenz (unser Nieren YIN), der YANG Aspekt wird durch Qi (unsere Energie) verkörpert. Unsere Milz gewinnt Energie aus der Nahrung & schickt sie zur Lunge. Dort vereinigt sich die aus ...

READ MORE...

Salbei – zur Förderung der Fruchtbarkeit, bei Nachtschweiß & in der Pubertät

Oktober 22, 2017

In der Antike kauten die Schüler der großen Philosophen stets Salbeiblätter während der Vorlesungen: Sie glaubten, das Kraut erfrische ihren Geist & verhelfe ihnen zu Weisheit & Zufriedenheit. Auch heutzutage bestätigen Studien, dass Salbeiöl die Gedächtnisleistung verbessern soll :) Salbei gilt auch als verjüngerndes Stärkungsmittel, soll er doch die Fruchtbarkeit der Frauen stärken & gleichermaßen die nachlassende Potenz der Männer fördern. Auch für ...

READ MORE...

Mrs. Zwiebel…bringt auch Männer zum Weinen – und löst damit so manche Leber.Qi.Stagnation ;)

Oktober 22, 2017

Zwiebeln waren zu allen Zeiten eher eine Arme-Leute-Speise. Heutzutage finden wir sie in fast jedem Garten & wissen auch ob ihrer Heilwirkung. Das chinesische Schriftzeichen für „klug“ ist dasselbe wie für Zwiebel ;)   Die KRAFT im ZWIEBEL... Das, was uns beim Zwiebelschneiden die Tränen in die Augen drückt, macht die Zwiebel enorm gesund: das sind nämlich die scharf beißenden schwefelhaltigen ätherischen Öle (allen voran die Sulfide). Sulfide wirken ...

READ MORE...